Sie sind hier

State of Syn

Episode 2 online

In der zweite Episode der Webserie "State of Syn" lernen wir auch endlich die Charaktere von Rainbow Sun Francks und David Hewlett näher kennen.
 
In naher Zukunft, im Jahr 2043, hat sich die uns bekannte Welt gewandelt: Die Mittelschicht existiert nicht mehr, die Kluft zwischen reich und arm war nie größer. Zusätzlich sorgten Konflikte und die instabile Wirtschaft für Chaos. Alleinig eine Sache blieb für fast jeden zugänglich: Technologie.
Die Serie dreht sich rund um die 26jährige Annika Drake (Jewel Staite) und dem Geschäftsführer Aslin Kane (David Hewlett) des Hightech Giganten Psylosense. Letzterer scheint mit seinem neusten Produkt Vibe, dem neuen Opium für das Volk, nichts Gutes im Schilde zu führen.
 
Die zweite Episode zeigt, dass der Preacher nicht nur ein einfacher Prediger ist, sondern auch ein etwas blutrünstigeres Leben führt und sich um seine Anhänger kümmert, koste was es wollte.
Die Nachricht über den plötzlichen Tod von Philip Drake, dem Geschäftsführer von Psylosense, verbreitet sich über die Nachrichten. Zudem kommt die Frage auf: Kann Vibe, das neuste Produkt der Firma, überhaupt ohne Drake auf dem Markt überleben?
Kurz danach findet die Bestattung des führenden Wissenschaftlers und Vaters statt. An diesem Punkt wird dessen Nachfolger Aslin Kane (David Hewlett) vorgestellt. Annika wird misstrauisch, will zu Hause aber ein wenig entspannen und einen klaren Kopf bekommen.
 

 
Mehr Informationen:
 
 
Die erste Episode noch nicht gesehen? Hier entlang!
Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben